SpielplatzBote SpielplatzBote #37

Dieses Thema im Forum "Updates & Neuigkeiten" wurde erstellt von juliius, 23. August 2018.

  1. juliius

    juliius Karottenkultist

    • Moderator
    Registriert seit:
    2. Juni 2016
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    215
    [​IMG]

    Hallo Spielplatz-Community,

    es ist mal wieder Zeit für einen neuen SpielplatzBote mit einigen Themen.

    Als erstes kommt eine schlechte Nachricht.

    Inuhanyou tritt als Moderator zurück

    Wir müssen euch mitteilen, dass unser langjähriger Moderator Inuhanyou seine Mitgliedschaft im Serverteam beendet hat. Wir bedanken uns für seine Arbeit am Server und wünschen ihm weiterhin alles Gute für sein Leben. Im selben Zuge können wir ihm zu seinem neuen Rang der Serverlegende beglückwünschen.


    https://minecraft-spielplatz.de/threads/inuxit.1201/


    Nun einige Dinge, die die 1.13 betreffen.


    Bugliste 1.13

    Wir wollten euch nur noch einmal daran erinnern, dass es eine Liste gibt, in der ihr die Bugs eintragen könnt, welche euch seit dem Update des Servers auf die 1.13 aufgefallen sind. Bitte achtet darauf, Fehler nicht doppelt anzugeben.
    --->Hier geht es zur besagten Liste<---


    Todesnachrichten

    Findet ihr die normalen Todesnachrichten von Minecraft auch zu langweilig? Deswegen bieten wir euch hiermit die Möglichkeit an eure kreativen Todesmeldungen für die einzelnen Fälle einzureichen. Nähere Informationen erhaltet ihr in diesem weiteren Post.


    LottoPlugin

    Wie ihr sicher bereits gemerkt habt, haben wir ein neues Lottery Plugin. Ihr könnt mit diesem bis zu 10 Tickets für jeweils 10$ kaufen. Des Weiteren fallen für jeden Gewinn 10 % Steuern an, um ein wenig Geld aus dem Verkehr zu ziehen.


    LWC Plugin - SuperProtect

    Eine weitere Änderung mit der 1.13 in Hinblick auf PlugIns ist ein neues Sicherungsplugin.
    Problematisch ist an diesem, dass es nicht die alten Sicherungen des LWC-Plugins auslesen kann, sodass alle alten Sicherungen nicht vom neuen PlugIn übernommen wurden. Hierzu hat F_o_F_1092 LWC so umgeschrieben, dass alte Sicherungen gelöscht werden, sobald ihr Besitzer mit der Sicherung interagiert. Ihr müsst also keine Angst haben, dass etwas aus alten Kisten o.ä. geklaut werden kann.
    Des Weiteren haben wir beschlossen, dass eine Sicherung jeweils 5$ kostet, da wir die Gunst der Stunde nutzen wollten und die Anzahl der Sicherungen langfristig reduzieren wollen, da über 7 Jahre die Menge an Sicherungen etwas ausgeufert ist.
    Aktuell müsst ihr für jede Sicherung den Befehl /protect lock einzeln angeben. Wir haben beim Pluginentwickler jedoch angefragt, ob er ein Binding-Tool wie es bei LWC gab implementieren könnte.


    Befehle des neuen Plugins sind:

    /protect lock - Erstellt eine Sicherung
    /protect unlock - Entfernt Sicherung
    /protect trust - Fügt eine Person zu einer Sicherung hinzu
    /portect untrust - Entfernt eine Person von einer Sicherung
    /protect menu - Gibt euch eine Übersicht über eure Sicherungen


    Neues Hawk Tool - CoreProtect

    Hier wurde im Zuge des Updates auf die 1.13 auf ein neues Plugin gewechselt. Es nennt sich CoreProtect und funktioniert analog zum alten HawkEye-Plugin. Mit dem Befehl /co inspect könnt ihr euch das Untersuchungs-Tool auf ein Item oder die Leere Hand binden und es verwenden, wie früher.
    Um durch die Seiten zu blättern, müsst ihr den Befehl /co lookup [page] verwenden.


    RegionFlags in freimaurer

    Es gibt derzeit Probleme mit WorldGuard, also mit dem Plugin, welches Regionen verwaltet. Das Problem ist, dass die Flags in den Regionen noch drinstehen, jedoch nicht mehr funktionieren. Lösen könnt ihr das Problem, in dem ihr die Flags einfach löscht und nochmal neu erstellt. Solltet ihr Flags in eurer Region besitzen, welche ihr nicht bearbeiten könnt, wendet euch an ein Teammitglied.

    Daneben wundert euch nicht, dass nun UUIDs in Region stehen. Hierbei handelt es sich um die Namen, welche bereits vor der 1.13 dort eingetragen waren. Bei neuen Owner/Membern steht wieder der Name in der Region.



    Neben den Dingen, welche die 1.13 betreffen kommen noch ein Paar weitere hinzu.

    Regeländerungen Bugusing - Mitwissenschaft

    Auch hier gibt es mal wieder eine Änderung.
    Wir stellen jetzt nicht nur das Verwenden von Bugs, sondern zusätzlich das Nicht-Melden von Bugs und Personen, die welche verwenden. Glaubt uns, wir finden auch so etwas heraus.
    Mit dieser Ankündigung tritt die Regeländerung in Kraft und kann von nun an geahndet werden.


    Zukunftsstadt

    Wir haben uns dazu entschlossen euch die Möglichkeit zu geben, dass ihr ein Haus in der Zukunftsstadt von creators bauen könnt, welches ihr auch für eure PlusRang-Bewerbung einreichen könnt.
    Hierzu wendet euch einfach an ein Teammitglied, welches euch auf einem Grundstück hinzufügen wird. Die Grundstücke sind kostenlos, jedoch können eure Sachen abgerissen werden, wenn es nicht zur Zukunftsstadt passt. Genaueres könnt ihr in den kommenden Tagen einem zusätzlichen Post entnehmen.

    [​IMG]


    Mobspawning

    Auf Grund von Entity-Problem auf zu kleiner Fläche wollten wir euch nochmal darum bitten, dass ihr darauf achtet nicht zu viele Mobs auf zu kleiner Fläche zu halten. Das gegenseitige Herumschieben ist hierbei nämlich das größte Problem. Falls Farmen zu Problemen führen, gilt nach wie vor, dass diese von uns verkleinert oder entfernt werden können.

    i.A. des Serverteams juliius
     
    #1 juliius, 23. August 2018
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2018
    PhilipFBI_1092 und TheRealBeastMode gefällt das.
  2. magicced01

    • Förderer
    Registriert seit:
    29. Juni 2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    22
    Was ist das denn für ne Stasischeiße alter
     
    Papa_Eule, Livolt, Murf__ und 4 anderen gefällt das.
  3. IJN_Akebono

    IJN_Akebono Spezial-typ Zerstörer Nummer 18 - Akebono

    • Förderer
    Registriert seit:
    4. Dezember 2016
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    288
    Ich find das mit dem geld aus dem Verkehr ziehen für ziemlich überholt.. immerhin sind die meisten spieler mit viel geld gebannt oder vergrault worden. Das trifft jetzt viel zu sehr die kleinen spieler die eh nicht viel haben.
     
    TheRealBeastMode gefällt das.
  4. Murf__

    • Kaufmann
    Registriert seit:
    21. Juli 2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    11
    Naja 5$ für eine Sicherung finde ich jetzt nicht schlimm und ganz ehrlich, eine jede Kiste muss nicht protected sein (z.B. Kiste voll mit Cobble), wenn man dann bei 10/20 Kisten protectef sind das 50-100$ und das kann sich doch jeder nach 1 Tag spielen schon leisten.
     
    Immi99 gefällt das.
  5. IJN_Akebono

    IJN_Akebono Spezial-typ Zerstörer Nummer 18 - Akebono

    • Förderer
    Registriert seit:
    4. Dezember 2016
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    288
    Dann sind wir uns also einig das wir mit unseren beiden aussagen so oder so auf einen gemeinsamem nenner kommen: Hätt man sich auch sparen können.
     
    Tiippex, Immi99 und TheRealBeastMode gefällt das.
  6. F_o_F_1092

    • Admin
    Registriert seit:
    15. Mai 2016
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    365
    Es geht uns darum, dass Bugs behoben und nicht ausgenutzt werden. Das Absichtliche verschweigen solcher Fehler mindert nicht nur den Spielspaß für andere, sondern erhöht auch den Arbeitsaufwand für uns.

    Das Fehler gemeldet werden sollen war schon immer ein Teil der Regeln. Das wir das nicht einhalten der Regel nun verwarnen, ist allerdings neu.


    Kisten und Gegenstände auf Grundstücken und in Regionen sind weiterhin kostenlos gesichert. die "kleineren Spieler" haben meistens am Anfang eh nur ein Bewohner Grundstück und sind somit erst gar nicht davon betroffen.
    Zudem haben wir, wie du bereits an den hohen Kontoständen der Spieler bemerkt hast, nicht wirklich viele "Geld-Ausgabe" Möglichkeiten; 5$ für eine Doppelkiste ist sicherlich für jeden bezahlbar.
     
    Tiippex, Immi99 und Murf__ gefällt das.
  7. TheRealBeastMode

    • Förderer
    Registriert seit:
    22. August 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    16
    Ich bin zwar noch nicht so lang dabei, aber ich habe das Gefühl es wird an den falschen Schrauben gedreht. Mir ist noch nicht ganz klar geworden wieso Geld überhaupt verschwinden soll da es quasi eh keinen Sinn und Zweck hat. Der Lottojackpot war gestern bei 250$ und heute bei 210$, das sind 46$ die jetzt vom Server verschwunden sind :D Selbst wenn man es schafft das 1000$ am Tag verschwinden ist das komplett ohne jegliche Auswirkung, denke ich mal. Regionen kosten jetzt Geld, Geld das neue Spieler erstmal erfarmen müssen um es wieder auszugeben??? Spieler mit einem hohem Kontostand haben zu 99% eh schon eine kostenfreie Region erhalten vor der neuen Reglung und sind davon nicht betroffen..sprich, der Kontostand bleibt gleich. Da mir gesagt wurde das nach einem Grief alles zerstörte gererollt wird, brauch ich diese eigentlich eh nicht mehr. Ich hätte halt echt mega Lust auf eine Projektvorstellung, auf eine schöne Markierung auf der Livemap, aber das werde ich nicht machen, weil ich keine Lust auf diesen ganzen Stress habe. Es könnte ja doch passieren, dass ein Spieler der gerade 3 Minuten auf dem Server ist einfach mal Lust hat ein bisschen zu trollen und meinen Städtenamen auf der Map anziehend findet. Auch wenn es ersetzt wird, absolut keinen Nerv für sowas. Außerdem würde es das Team um einiges entlasten indem sie nicht jeden Tag i.wechen Griefern hinterrennen müssen.

    Man sollte vielleicht einfach mal alles komplett überdenken und genau überlegen, was welche Auswirkungen hat und ob diese sinnvoll dem Server beitragen. Bitte auch nicht falsch verstehen ich spiele echt gern auf dem Server und werde es auch weiterhin tun, nur manche Entscheidungen seh ich als sehr überhastet und unüberlegt an.

    Wie wär es denn einfach Voteköpfe dies schon ewig nichtmehr gibt anzubieten und für so ein Ding halt beispielsweise 20.000$ zu verlangen es gibt doch genug die sowas ernsthaft sammeln oder sowas wie der Zufallskopf von Spielern nur mit Voteköpfen und da halt 5000$ verlangen...

    Steuern auf Grundstücke, Steuern auf sein Kontostand (OmegaRiot hat da eine sehr gute Idee) es gibt so viele Möglichkeiten...

    Mit freundlichen Grüßen
    Beast
     
    NilsNice und IJN_Akebono gefällt das.
  8. IJN_Akebono

    IJN_Akebono Spezial-typ Zerstörer Nummer 18 - Akebono

    • Förderer
    Registriert seit:
    4. Dezember 2016
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    288
    Geld ist schon wichtig, z.b. für größere Projekte wie meins oder Lillerinos, wir brauchen einfach verdammt viele Materialien um zu bauen die sonst verdammt lange zu erfahrmen wären es aber glücklicherweise im Adminshop gibt.
    Deswegen halte ich diese steuern für absoluten blödsin. Ich zahl schon genug steuern im RL da will ich wehnigstens beim zocken steuerfrei SPIELEN und spaß haben und nicht die ganze zeit minen nur damit ich weiterbauen kann.
     
    Nekro_v_Bismarck gefällt das.
  9. Benadri

    Benadri Traumjäger

    • Förderer
    Registriert seit:
    6. Juni 2016
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    106
    Ich finde es auch nicht die richtige Herangehensweise, Sicherungen kosten zu lassen. Man soll es ja nicht als Luxus sehen, Kisten zu sichern. Dann könnte man sich ja auch sagen, man sichert sie einfach nicht, und schreibt immer Tickets. Ist nur mehr Arbeit für alle Beteiligten und geht auf die Kosten des Teams. Es ist ja nicht so, dass Sicherungen einem einen Mehrwert bringen. Sie dienen nur der Sicherheit und sind eine Erleichterung für das Serverteam, weil es deutlich einfacher ist, Kisten zu sichern, als hinterher nachzuschauen, wer gegrieft hat.
    Dass Regelverstößen (wie eben Griefen/Klauen) nachgegangen wird und Besitzverhältnisse dementsprechend wieder gerade gerückt werden, soll ja auch wirklich keine Dienstleistung sein, für die man zahlt. Und Sicherungen sind ja nur die elegante Vorsorge dafür.
    Meiner Meinung nach ist das also schlicht etwas, was kostenlos sein muss.
     
    Papa_Eule, Immi99, Lanta_ und 3 anderen gefällt das.
  10. TheRealBeastMode

    • Förderer
    Registriert seit:
    22. August 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    16
    Ja stimmt schon aber ich gehe alle 3-4 Tage für 16 Minuten (2x Nachtsichttrank) in die Mine um mir paar Stacks Eisen und Gold zu holen um mein Werkzeug zu reparieren der Rest der dabei gesammelt wird ist halt extra Geld. Ich bau ja auch nicht gerade klein, bzw kaufe auch jeden Block aus dem Admin Shop und habe mittlerweile 15.000$, das würde mir wahrscheinlich für 2 Wochen durchgehend bauen reichen :D