Abgelehnt Entbannungsantrag IJN_Akebono

Dieses Thema im Forum "Entbannungsanträge" wurde erstellt von IJN_Akebono, 25. Juni 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IJN_Akebono

    IJN_Akebono Spezial-typ Zerstörer Nummer 18 - Akebono

    • Gebannt
    • Förderer
    Registriert seit:
    4. Dezember 2016
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    277
    Vorwort: Siehe Unten, letzter Absatz.

    Name:
    IJN_Akebono

    Verwarnung 1: Rechtemissbrauch

    Verwarnung 2: X-ray

    Verwarnung 3: Beleidigung / Respektlosigkeit gegenüber dem Server Team

    Stellungnahme:

    Verwarnung 1: Keine Stellungnahme nötig. Ist so passiert.


    Verwarnung 2: Ja habe ich benutzt, allerdings war zu dieser Zeit mein Frust auf das Team recht groß und ich habe herumprobiert, da mir zu diesem Zeitpunkt alles egal war. Benutzen werde ich es in Zukunft nicht mehr.


    Verwarnung 3: Der endgültige Auslöser für diesen warn war, angefangen damit, dass ich mein Projekt stillgelegt habe, weil ich mit der damaligen Spielplatzleitung und der Art mancher Moderatoren schlicht unzufrieden war, und Schilder bei /warp Kaiko aufgestellt habe die beschrieben das ich aufgrund der Unfähigkeit des damaligen Teams mein Projekt abbreche. Dies war meine persönliche Meinung und sollte als solche respektiert werden. Des Weiteren sollte es nicht als Beleidigung/Anfeindung gesehen werden, sondern als konstruktive Kritik und Denkanstoß das evtl. etwas im Team nicht richtig lief.
    Zu der Beleidigungen, welche im TS gefallen sind. Die Art wie dies ablief und mir dies vorgeworfen wurde ist wie Inu in seiner Kritik bereits vortrug nicht gerade moralisch fair und lässt einem das Gefühl nicht los, dass das nur dazu diente eine kritische Stimme endgültig zu beseitigen.

    Alles im allem ist nun viel Zeit ins Land geflossen und ich möchte gerne in Kaiko und am NSB weiter bauen bevor Nekro überheblich wird, die Warnungen kann man mir so vorwerfen. Einzig im 2ten Warn hoffe ich mal auf "Begnadigung", da ich beim 3ten Warn immer noch zu meiner Meinung stehe, allerdings gerne mit mir darüber gesprochen werden kann, bitte zivilisiert und nicht direkt auf dem Schlips getreten fühlen, wie Batrs und Inu schon im „Feedbackrunde“-post beschrieben.
     
  2. Zazzles

    Zazzles Garstiger Giftzwerg

    • Förderer
    Registriert seit:
    7. Juni 2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    102
    Das nimmst du als Entschuldigung für die Tatsache dass du dir gewünscht hast, dass jemand an Krebs stirbt?
     
  3. IJN_Akebono

    IJN_Akebono Spezial-typ Zerstörer Nummer 18 - Akebono

    • Gebannt
    • Förderer
    Registriert seit:
    4. Dezember 2016
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    277
    Wie oben beschrieben geht es um das was zum Zeitpunkt/Grund des warns sache war. Also Server technisch nicht um etwas zwischen zwei Privatpersonen.
    Was auch zur TS Geschichte gehört wie schon in Inus Stellungnahme beschrieben.

    Da ich dir auch ein Gespräch unter vier Augen angeboten habe um das zu Klären und beide seiten anzuhören und du Nichtmal darauf geantwortet hast, und den Inhalt meiner Stellungnahme augenscheinlich nicht verstanden hast, sehe ich dein Kommentar als null und nichtig.

    (desweiteren beschimpfst du selbst leute nur aufgrund das sie mit mir befreundet sind, doppelmoral detected)
     
    #3 IJN_Akebono, 25. Juni 2019
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2019
    Baunti, Nekro_v_Bismarck und Inuhanyou gefällt das.
  4. Inuhanyou

    Inuhanyou Kaiser von Horai

    • Legende
    Registriert seit:
    20. Juni 2016
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    224
    Also er beschreibt da bei deinem Zitat die Situation auf dem Schild und erst im weiteren Verlauf erklärt. Anmerkung,das was du schreibst ist schlicht aus dem Zusammenhang gerissen,da Cancergrafie nie als "Wunsch das jemand stirbt" ausgelegt worden ist. Lediglich,dass man mit dieser Person als solches NICHT zurecht kommt. Der rest ist z.B. Deine Interpretation der Situation.

    Generell ist deine Aussage so ziemlich zusammenhangslos und finde es auch bedauerlich,dass man Sachen nichtmal ruhen lassen kann und lieber wieder Bullshit schreibt und es nicht sachlich beleuchtet.

    Fazit:
    Zitat bezieht sich auf Kaiko Schilder und der Unzufriedenheit gegenüber dem Team.
    Angesprochenes Thema von dir trat "NACH" den Schildern auf und hat somit nichts mit dem Zitat zutun.
    Am Ende sei gesagt,dass Ake hier sogar n Gespräch anbietet, evt sollte man sich das mal zu herzen nehmen.

    Nuja, dennoch gechillten Abend und lass die Altlasten mal da wo se hingehören - innen schrott.
     
  5. Zazzles

    Zazzles Garstiger Giftzwerg

    • Förderer
    Registriert seit:
    7. Juni 2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    102
  6. Snaffelomg

    Snaffelomg Baumeister

    • Legende+
    Registriert seit:
    6. Juni 2016
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    217
    Ich finde es schade, dass dein Projekt jetzt vergammelt, das reicht mir um für deine Entbannung zu sein :D

    Bei Warn 1 und Warn 3 sehe ich wenig Spielraum.
    Da jeder mal einen kleinen mental breakdown hat, hatte ich damals überlegt dich für paar Tage zu bannen bevor du was sagst, dass nicht mehr zurückgenommen werden konnte. Damit habe ich schon 1-2 Spieler vor dem perma-ban gerettet. Da du aber auf allen Kanälen (Forum, TS) aktiv bist, habe ich mich dagegen entschieden. Außerdem hättest du es wohl auch nicht so gut gefunden.

    Warn 2 sollte man bei einem Stammspieler entschuldigen. Vielleicht könntest du ja auf dein Geld und deine Wertsachen verzichten, was den kurzzeitigen X-Ray Vorteil mehr als bestraft. Falls du alles verschenkt hast, könntest du quasi einen Kredit abbezahlen oder was auch immer.
     
    Immi99, Baunti, Lanta_ und 5 anderen gefällt das.
  7. F_o_F_1092

    • Admin
    Registriert seit:
    15. Mai 2016
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    458
    Bei der Verwendung von X-Ray werden grundsätzlich alle „wertvollen“ Rohstoffe (Und verarbeitete Produkte) entzogen, sowie das Geld zurückgesetzt.
     
    Immi99 gefällt das.
  8. Immi99

    Immi99 ʕノ•ᴥ•ʔノ ︵ ┻━┻

    • Moderatorin
    Registriert seit:
    2. Oktober 2016
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    257
    Gestern im AT waren leider zu wenige Teammitglieder anwesend um darüber abzustimmen, ob du entbannt wirst oder nicht. Daher musst du dich noch eine Woche gedulden. Tut uns wirklich Leid.

    Liebe Grüße, i.A.d. Serverteams
     
    Nekro_v_Bismarck und IJN_Akebono gefällt das.
  9. IJN_Akebono

    IJN_Akebono Spezial-typ Zerstörer Nummer 18 - Akebono

    • Gebannt
    • Förderer
    Registriert seit:
    4. Dezember 2016
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    277
    Hmst
     
    Nekro_v_Bismarck gefällt das.
  10. PhilipFBI_1092

    PhilipFBI_1092 Motto: Guten Morgen am Abend schreiben

    • Moderator
    Registriert seit:
    6. Juni 2016
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    110
    Moin,

    Hiermit muss ich dir mitteilen, das dein Entbannungsantrag Abgelehnt ist.
    Grund dafür ist, das wir der Meinung sind, das deine Verwarnungen Gerechtfertigt sind.

    Noch ein Hinweis von uns: Demnächst wird es eine Reform der Verwarnungen geben, nähere Infos gibt es dort -> https://minecraft-spielplatz.de/threads/spielplatzbote-40.1410/ Dort wird es dann womöglich die Möglichkeit geben, einfacher entbannt zu werden.


    Mit freundlichen Grüßen
    i.A.d Serversteams​


     
    IJN_Akebono gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.